Seite auswählen

Grüner Knuspersnack

Zutaten:

300 g Grünkohl

100 g Cashewkerne (4 Stunden eingeweicht)

25 g Sonnenblumenkerne (4 Stunden eingeweicht)

45 ml Zitronensaft

abgeriebene Schale einer Zitrone

30 g Zwiebel

3 EL Olivenöl

1 TL Salz

6 EL Würzhefeflocken (oder mehr)

Paprika- und Kurkumapulver je nach Geschmack

50 g geriebene Möhre

160 ml Wasser

 

Zubereitung:

Den Grünkohl gründlich waschen, die harten Strunke entfernen, klein rupfen und in eine große Schüssel geben.

Die Cashew- und Sonnenblumenkerne in einem Sieb abspülen, mit den anderen Zutaten zu einer Creme mixen.

Den Kohl mit der Creme gut vermengen. Den Kohl auf den Böden des Dehydrators gut verteilen und ca. 24-30 Stunden trocken lassen, bis er knusprig ist.

Wer kein Dörrgerät besitzt, kann die Chips alternativ in den Backofen bei 50 Grad geben. Ein Kochlöffel in der Tür ermöglicht den Abzug der Feuchtigkeit.

Am besten in einem verschließbaren Vorratsglas aufbewahren.

Guten Appetit beim Knuspern!

Folgen und liken? Na logo!
Facebook
Facebook
Instagram
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial